Über 100.000 Projekte abgeschlossen

24/7, 365-Support

Lieferung am selben Tag

Über 70 Servicetechniker

Bereit zu reden?

Kühlerverkauf

Fordern Sie ein Angebot an

prozess-kühlgeräte

Prozesskühler werden von Grund auf so konstruiert und gebaut, dass sie zuverlässiger sind, innerhalb engerer spezifizierter Toleranzen arbeiten und im Vergleich zu Kältemaschinen, die für die Klimatisierung von Gebäuden entwickelt wurden, robuster für den Dauerbetrieb sind. Unsere i-Chiller sind speziell für die harten Anforderungen in der Fertigung und für kritische Prozesse entwickelt worden.

Prozesskühler kosten zwar etwas mehr als gleichwertige HVAC- oder Komfortkühler, sind aber deutlich preiswerter und für den Einsatz in einem kritischen Prozess geeignet. Ein Prozesskühler liefert eine genauere Wasseraustrittstemperatur, arbeitet länger störungsfrei, hat geringere Betriebskosten und einen höheren Restwert.

Kühler für den Prozess gebaut

Unser Angebot an Prozesskältemaschinen wurde speziell für die Prozessindustrie entwickelt. Sie verfügen über einzigartige Verdampfer mit Rippenschlangen, die in den Kaltwassertank eingetaucht sind, wodurch sie weniger anfällig für das Einfrieren sind und mit variablen Last- und Prozessschwankungen umgehen können. Der große integrierte Puffertank auf der kalten Seite ermöglicht eine engere Temperaturkontrolle für die Prozesstoleranz und reduziert den Verschleiß durch Start- und Stoppvorgänge des Kompressors.

i-Chiller sind standardmäßig mit Hochdruckpumpen ausgestattet, um die komplexeren Verrohrungen in Prozessanwendungen zu bewältigen. Die vollständig von robusten Stahlpaneelen umschlossenen Geräte bieten nicht nur Schutz, sondern auch eine kleinere Stellfläche für einfachen Zugang und Plug & Play-Installation.

Unser Ansatz

Seit 1989 entwickeln wir maßgeschneiderte Lösungen für die Temperaturkontrolle in allen Bereichen der Fertigung, der Industrie und bei kritischen Prozessanwendungen. Wir verfügen über ein landesweites Netzwerk erfahrener technischer Ingenieure und besuchen Sie vor Ort, um Ihre genauen Anwendungsbedürfnisse zu verstehen und Ihre Einrichtungen und möglichen Einschränkungen zu prüfen, um die optimale Lösung für Ihre Umstände zu entwickeln. Wir können maßgeschneiderte, schlüsselfertige Lösungen entwerfen, installieren, in Betrieb nehmen und projektieren und bieten mit unserem landesweiten Service- und Vermietungsteam einen umfassenden, maßgeschneiderten 24/7-Wartungs- und Ausfallsupport.

Häufig gestellte Fragen zu Prozesskühlern

Was beinhaltet die Kühlergarantie?

Die 5-Jahres-Garantie deckt sowohl Teile als auch Arbeit ab und gilt für alle neuen i-Chiller Process- und Compact-Modelle, die von ICS Cool Energy in Auftrag gegeben und mit einem PPM-Plan erworben wurden

Welche Kältemittel verwenden Sie?

Wir bieten eine breite Palette von Kältemitteln der nächsten Generation mit niedrigem GWP (Erderwärmungspotenzial) oder ohne ODP (Ozonabbau) an, die speziell zur Reduzierung Ihres CO2-Fußabdrucks hergestellt werden und bei denen Nachhaltigkeit und Umwelt im Vordergrund stehen.

Können Sie die Kühler modifizieren?

Wir können den Kühler vollständig an Ihre genauen Prozess- und Projektanforderungen anpassen. Sämtliche Arbeiten werden betriebsintern in unseren Depots durchgeführt.

Bieten Sie Wartungspläne für Kühlanlagen an?

Wir verfügen über verschiedene Servicepläne, die alle darauf ausgelegt sind, die Betriebseffizienz zu steigern, die Lebensdauer Ihrer Systeme zu verlängern und Sie bei der Kostensenkung zu unterstützen.

Was ist der Unterschied zwischen Prozess- und HVAC-Kältemaschinen?

Der Unterschied liegt in der Leistung des Kühlers unter Prozessbedingungen. Die Verwendung eines für HVAC-Anwendungen konzipierten Kühlers und die Erwartung, dass er einen industriellen Prozess effektiv kühlt, ist problematisch, da die HVAC-Anforderungen nur sporadisch sind, während Prozesskühler manchmal rund um die Uhr für kritische Kühlung sorgen. Industrielle Prozesse erfordern eine sehr genaue und zuverlässige Kontrolle und Toleranzen.

Was macht ein Prozesskühler?

Die Hauptfunktion eines Prozesskühlers besteht darin, einen Prozess oder eine Anlage durch Wärmeabfuhr abzukühlen. Dies geschieht, indem ein Kühlmittel wie Wasser oder ein Kältemittel durch die Prozessausrüstung oder das Prozesssystem zirkuliert, die erzeugte Wärme absorbiert und an ein separates Kühlmedium übertragen wird. Das Kühlmedium wiederum transportiert die Wärme ab und trägt dazu bei, die gewünschte Temperatur für einen optimalen Betrieb aufrechtzuerhalten.

Was ist ein verpackter Kühler?

Ein verpackter Prozesskühler ist ein System, das vorgefertigt und zu einer einzigen integrierten Einheit zusammengebaut wird. Es ist darauf ausgelegt, Kühlkapazität für verschiedene Anwendungen bequem und effizient bereitzustellen. Das Hauptmerkmal eines Kühlaggregats besteht darin, dass es alle notwendigen Komponenten eines Kühlsystems in einem einzigen Paket vereint. Dazu gehören der Kühlkreislauf, Kompressor(en), Kondensator, Verdampfer, Expansionsgerät, Steuerungen und oft eine Pumpe und/oder ein Tank für das Kühlmittel.

Fallstudien zum Verkauf von Kältemaschinen

No case studies found.

Interessiert an einer Einstellung?

Die größte Kühlmaschinen-Mietflotte Großbritanniens steht zum Versand bereit. Ob im Notfall, bei Wartungsarbeiten oder Langzeitmietprojekten – wir sind für Sie da.

Interessiert an Service?

Wir halten Ihre Branche am Laufen, egal was passiert. Von Notfallreparaturen bis hin zu geplanten Wartungsarbeiten sorgen unsere landesweiten Ingenieure dafür, dass Ihre Systeme weiterhin einwandfrei funktionieren.

Branchen, in denen wir dafür sorgen dass es funktioniert.

Wir bieten zuverlässige Temperaturregelungslösungen, die zu Ihrer Branche und Anwendung passen. Bitte wählen Sie unten Ihre Branche aus, um herauszufinden, wie wir Ihnen helfen können.

Verwandte Kategorien

prozess-kühlgeräte

Prozesskühler werden von Grund auf so konstruiert und gebaut, dass sie zuverlässiger sind, innerhalb engerer spezifizierter Toleranzen arbeiten und im Vergleich zu Kältemaschinen, die für die Klimatisierung von Gebäuden entwickelt wurden, robuster für den Dauerbetrieb sind. Unsere i-Chiller sind speziell für die harten Anforderungen in der Fertigung und für kritische Prozesse entwickelt worden. Prozesskühler kosten zwar etwas mehr als gleichwertige HVAC- oder Komfortkühler, sind aber deutlich preiswerter und für den Einsatz in einem kritischen Prozess geeignet. Ein Prozesskühler liefert eine genauere Wasseraustrittstemperatur, arbeitet länger störungsfrei, hat geringere Betriebskosten und einen höheren Restwert. <strong>Kühler für den Prozess gebaut</strong> Unser Angebot an Prozesskältemaschinen wurde speziell für die Prozessindustrie entwickelt. Sie verfügen über einzigartige Verdampfer mit Rippenschlangen, die in den Kaltwassertank eingetaucht sind, wodurch sie weniger anfällig für das Einfrieren sind und mit variablen Last- und Prozessschwankungen umgehen können. Der große integrierte Puffertank auf der kalten Seite ermöglicht eine engere Temperaturkontrolle für die Prozesstoleranz und reduziert den Verschleiß durch Start- und Stoppvorgänge des Kompressors. i-Chiller sind standardmäßig mit Hochdruckpumpen ausgestattet, um die komplexeren Verrohrungen in Prozessanwendungen zu bewältigen. Die vollständig von robusten Stahlpaneelen umschlossenen Geräte bieten nicht nur Schutz, sondern auch eine kleinere Stellfläche für einfachen Zugang und Plug & Play-Installation. <strong>Unser Ansatz</strong> Seit 1989 entwickeln wir maßgeschneiderte Lösungen für die Temperaturkontrolle in allen Bereichen der Fertigung, der Industrie und bei kritischen Prozessanwendungen. Wir verfügen über ein landesweites Netzwerk erfahrener technischer Ingenieure und besuchen Sie vor Ort, um Ihre genauen Anwendungsbedürfnisse zu verstehen und Ihre Einrichtungen und möglichen Einschränkungen zu prüfen, um die optimale Lösung für Ihre Umstände zu entwickeln. Wir können maßgeschneiderte, schlüsselfertige Lösungen entwerfen, installieren, in Betrieb nehmen und projektieren und bieten mit unserem landesweiten Service- und Vermietungsteam einen umfassenden, maßgeschneiderten 24/7-Wartungs- und Ausfallsupport.

Erfahren Sie mehr